Dozentin für Atem, Sprechen und Körpersprache

Seit 2020 in der Werbeakademie Wien
und in Einzelstunden

Was ist Sprechen?

Haben Sie sich schon einmal Gedanken über die Sprachen gemacht?
Ist Sprechen etwas Unbewusstes?
Ist Sprechen etwas, das wir uns „nur“ automatisch angeeignet haben?
Als Baby mit Lautäußerungen und Geschrei und langsam bildeten wir unsere Sprache durch den angelernten Wortschatz?
Oder ist Sprechen doch viel mehr?

„Sprich, damit ich dich sehe“ schrieb einst Sokrates.

Was meinte er damit?
Im Klang unserer Stimme können wir alles erkennen, was uns bewegt und wer wir in Wirklichkeit sind.
Sprache ist Dein Inneres, Dein Wesen, Deine Erziehung.
Alles was Du bist erkennen wir durch Dein Sprechen.

In der Arbeit an unserem Atem und an der Sprache können wir gleichzeitig an uns selbst arbeiten.
Um mehr Zuversicht, Bewusstsein und Angstfrei sprechen, leben und präsentieren zu können.

Durch meine Sprachausbildungam Max-Reinhardt-Seminar in Wien,
meine jahrelange Arbeit auf der Bühne und meine tägliche Yogapübungen,
habe ich an mir selbst erfahren, welche Übungen sehr gut geeignet sind, meine persönliche Stimme zu finden auszubilden.

Willst Du auf die Reise gehen, Dich mit Deiner Stimme zu entdecken?
Wenn Glück eine Wahl ist. Was wählst Du?